kfz gutachten hamburg

Wertgutachten nach Classic Data

Der Retro-Trend macht auch vor der Autowahl nicht Halt und so erfreuen sich Fahrzeuge aus vergangenen Zeiten inzwischen wachsender Beliebtheit. Youngtimer, d.h. Autos, die zwischen 20 und 30 Jahren alt sind, sind momentan stark im Aufwind, schon fast wie die älteren „Verwandten“, die Oldtimer. Youngtimer sind erschwinglich, ästhetisch, robust und eine gute Wertanlage.

Youngtimer oder Oldtimer?

Ein „Youngtimer“ ist günstiger in der Anschaffung als ein sogenannter „Oldtimer“ (beide Begriffe sind Scheinanglizismen und im Englischen nicht gebräuchlich). Rechtlich definiert und geschützt ist der Begriff des Youngtimers nicht; vom Oldtimer unterscheidet er sich durch die Altersgrenze: ab 30 Jahren steht einer H-Zulassung („H“ steht für historisch) nichts im Wege. Beim Gros der Versicherungen gibt es für Youngtimer einen Sonderpreis bislang nur für gute Fahrzeuge.

Preis und Alltagstauglichkeit sind wohl ausschlaggebend für den Erwerb von Youngtimern, die eine lohnende Investition auch für den kleinen Geldbeutel sein können. Oft sind auch Kindheitserinnerungen mit den charakteristischen geformten Autos verknüpft. Dabei müssen die Fahrer von Youngtimern auf die Annehmlichkeiten der Neuzeit nicht verzichten. Viele verfügen bereits über eine moderne Ausstattung wie Klimaanlage, Automatikgetriebe, Servolenkung, elektrische Fensterheber und auch Airbags! Die Fahrzeuge haben meist noch eine sehr gute Ersatzteilversorgung und sind im Regelfall auch noch ohne Computerunterstützung zu reparieren.

Aber auch die Wertsteigerung lässt sich sehen. Schon jetzt sind im Youngtimerbereich stolze Wertzuwächse an der Tagesordnung. Die Gewinner hier sind die Klassiker von Mercedes, BMW und Porsche.

Sollten Sie an die Anschaffung eines Youngtimers denken – wir fertigen das von Classic Data zertifizierte Wertgutachten für Sie! Unsere erfahrenen Sachverständigen Hans-Jürgen Klaus oder Roland Christ haben sicher noch den einen oder anderen Tipp für Sie.